Edinburgh Tattoo

Besuchen Sie mit uns das Royal Edinburgh Military Tattoo, Schottlands größtes Musikfestival! Erleben Sie live dieses außergewöhnliche Zeremoniell der großen Militärkapellen mit Pipebands, Dudelsackspielern und schottischer Musik, das jedes Jahr im August auf dem „Esplanade, dem Platz direkt vor dem Edinburgh Castle, stattfindet.

Edinburgh Tattoo

REISEVERLAUF

1. Tag | Amsterdam - Newcastle

Abreise am Morgen und Fahrt im modernen Reisebus nach Amsterdam. Natürlich darf in der maritimen Metropole eine Grachtenfahrt nicht fehlen. Entdecken Sie die weltberühmten Grachten und bestaunen Sie die hübschen Plätze und Gebäude der Altstadt vom Wasser aus. Anschließend Einschiffung zur Fährüberfahrt mit der DFDS ab Amsterdam nach Newcastle. Abendessen und Übernachtung an Bord der Fähre.

 

2. Tag | Newcastle - Rosslyn Chapel - Aberfoyle

Ausschiffung und Weiterfahrt mit dem Bus in Richtung Edinburgh. Unterwegs legen Sie einen Zwischenstopp an der sagenumwobenen Kirche Rosslyn Chapel, ein. Die aus dem 15. Jahrhundert stammende Kirche scheint gegen jegliche architektonische Normen zu verstoßen. Sie wird auch in Dan Browns Roman Sakrileg erwähnt. Weiterfahrt nach Aberfoyle und Zimmerbezug im 3-Sterne Hotel Rob Roy. Abendessen im Hotel.

 

3. Tag | Edinburgh - Military Tattoo

Frühstück und Fahrt nach Edinburgh. Zusammen mit einem örtlichen Reiseleiter besuchen Sie die kopfsteingepflasterte Royal Mile in der mittelalterlichen Altstadt. Weiterhin erwarten Sie gewundene Gässchen und versteckte Durchgänge. In der georgianischen Neustadt entdecken Sie dagegen weite Plätze und Straßenzüge die auf dem Reißbrett angelegt wurden. Die Alt- und Neustadt sind, in dem für Edinburgh typischen Sandstein, erbaut. Anschließend besuchen Sie Edinburgh Castle und erfahren während einer Audioguideführung mehr über die Geschichte der schottischen Monarchen. Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Vielleicht schlendern Sie durch die Princess Street - die Pracht- und Einkaufsstraße von Edinburgh? Individuelles Abendessen. Am Abend erwartet Sie dann das Highlight der Reise. Sie besuchen „die spektakulärste Militärparade der Welt: The Royal Military Tattoo. Nach Vorstellungsende (ca. 21.30 Uhr) Rückfahrt zum Hotel.

 

4. Tag | Glasgow

Nach einem gemütlichen Frühstück führt Sie die Fahrt nach Glasgow, Schottlands zweitgrößte Stadt und ein lebendiger, quirliger Ort voller Charakter. Glasgow zählt zu den führenden Zentren für zeitgenössische bildende Kunst in Europa und begeistert mit einer stetig wachsenden Kreativszene. Nach einer ausführlichen Stadtbesichtigung haben Sie Zeit zur freien Verfügung und Gelegenheit diese einzigartige Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Zum Abendessen kehren Sie zurück in Ihr Hotel.

 

5. Tag | Alnwick Castle - Fährüberfahrt

Heute heißt es Abschied nehmen von Schottland. Bevor Sie wieder an Bord der Fähre gehen, besuchen Sie noch Alnwick Castle, eine der bekanntesten Schlossanlagen in Großbritannien. Das Schloss diente als Drehort für Filme wie „Robin Hood oder Serien wie „Downton Abbey sowie „Harry Potter. Am frühen Nachmittag Bezug Ihrer Kabine an Bord der DFDS und Fährüberfahrt in Richtung Amsterdam. Abendessen und Übernachtung an Bord.

 

6. Tag | Amsterdam - Heimreise

Ausschiffung in Amsterdam. Mit vielen schönen Eindrücken im Reisegepäck treten Sie die Heimreise an.

INKLUSIVLEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Fährüberfahrt mit DFDS ab Amsterdam nach Newcastle und zurück
  • 2x Übernachtung inkl. Halbpension an Bord der DFDS in 2-Bettkabinen innen (Etagenbetten)
  • 3x Übernachtung inklusive Frühstücksbuffet im 3-Sterne Hotel Rob Roy in Aberfoyle
  • 2x Abendessen (3-Gang-Menü) im Hotel
  • Grachtenrundfahrt in Amsterdam
  • Eintritt Rosslyn Chapel
  • Stadtführung in Edinburgh
  • Eintritt und Audioguides im Edinburgh Castle
  • Sitzplatzkarte Edinburgh Tattoo (Block 17)
  • Stadtführung Glasgow
  • Eintritt Alnwick Castle
  • QUIETVOX Audio-Kommunikationssystem für die gesamte Reise
  • Kostenfreie Haustürabholung
  • Kostenfreie Parkmöglichkeit
  • Anreisebonus von 25 bis 50 Euro pro Person

 

Mindestteilnehmer 20 Personen

Absagefrist 21 Tage

Stornostaffel A

Zurück zur Übersicht