Eröffnungsreise Lago Maggiore

Der Lago Maggiore ist ein im Nordosten der Region Piemont gelegenes, an die Lombardei und an die Schweiz grenzendes Seenbecken mit der national zweitgrößten Ausdehnung nach dem Gardasee. Erkunden Sie mediterrane Landschaften und Villen samt ihren wunderschönen blühenden Gärten und die Millionenmetropole Mailand. Im Frühling steht ein ganz besonderes Ereignis an: das Zitrusfrüchtefest rund um Cannero Riviera. Zitronen, Orangen, Mandarinen und weitere Zitrusfrüchte haben hier eine ganz große Bedeutung. In meist kleinen Manufakturen werden daraus verschiedenste Produkte gewonnen: Konfitüren, Liköre, Süßigkeiten und vieles mehr… Kommen Sie mit uns und lassen sich von der Atmosphäre des Zitrusfrüchtefestes am Lago Maggiore verzaubern!

Eröffnungsreise Lago Maggiore

REISEVERLAUF

1. Tag | Anreise Premeno

Abreise am frühen Morgen nach Premeno. Zimmerverteilung und Abendessen im Hotel.

 

2. Tag | Zitrusfrüchtefest Cannero Riviera

Heute dreht sich alles um Zitronen, Orangen und Co. Mit einem ortskundigen Reiseleiter besuchen Sie den Zitrusfrüchtepark in Cannero Riviera, in dem 25 verschiedene Sorten Zitrusfrüchte angebaut werden. Erfahren Sie Wissenswertes rund um die unterschiedlichsten Gewächse und probieren Sie verschiedene regionale Produkte aus den sauren Früchten. Im Anschluss erwartet Sie eine Katamaranfahrt. Nachdem Sie Cannero Riviera vom Wasser aus entdeckt haben, geht es weiter zum Mittagessen in ein typisch italienisches Lokal. Es erwartet Sie ein Menü, welches mit Aromen von Zitronen und Orangen beeindruckt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

 

3. Tag | Mailand

Ganztagesausflug in die Hauptstadt der Lombardei, nach Mailand. Bei Ihrem geführten Spaziergang durch die Stadt sehen Sie das weltberühmte Opernhaus „La Scala, den mit tausenden von Statuen und Spitztürmchen verzierten gotischen Dom, die Passage Galleria Vittorio Emanuele II. mit den eleganten Geschäften und historischen Cafés sowie das prächtige Castello Sforzesco. Anschließend haben Sie Aufenthalt und Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt zum Hotel am Nachmittag.

 

4. Tag | Ortasee und Weingebiet Sizzano

Der heutige Tag führt Sie zunächst zum Ortasee, oberhalb des Lago Maggiore gelegen. Die malerische Hügellandschaft, in die kleine Dörfer eingebettet sind, strahlt Ruhe und Frieden aus und bezaubert mit südländischem Flair. In dem am Seeufer gelegenen Örtchen Orta schlendern Sie über den alten Marktplatz und durch die mittelalterlichen, engen Gässchen und sehen dabei abgeschiedene, romantische Gärten. Per Schiff erreichen Sie die Insel San Giulio, dort besteht die Möglichkeit die älteste Kirche dieser Region zu besuchen. Nach einem individuellen Aufenthalt auf der Insel fahren Sie mit dem Schiff zurück nach Orta. Von hier aus geht es weiter in das Weinbaugebiet Sizzano, welches für seinen Rotwein bekannt ist. Es erwartet Sie eine Weinprobe mit regionalen Köstlichkeiten. Abendessen im Hotel.

 

5. Tag | Heimreise

Nach einem letzten ausgiebigen Frühstück im Hotel treten Sie mit vielen schönen Erinnerungen die Heimreise an.

INKLUSIVLEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im 3-Sterne Superior Hotel Vittoria in Premeno
  • 3x Abendessen als 3-Gang Menü
  • 1x Candlelight-Dinner
  • Tanzabend mit Live-Musik
  • Besichtigung Zitrusfrüchtepark und Gärten mit Degustation von lokalen Spezialitäten mit ganztägiger Reiseleitung
  • Katamaranfahrt inkl. Begrüßungscocktail
  • Mittagessen in einem typisch italienischen Restaurant
  • Stadtrundfahrt Mailand mit ganztägiger Reiseleitung
  • Ganztägige Reiseleitung Ortasee
  • Schifffahrt Insel San Giulio
  • Weinprobe mit Köstlichkeiten
  • Kurtaxe
  • Kostenfreie Haustürabholung
  • Kostenfreie Parkmöglichkeit
  • Anreisebonus von 25 bis 50 Euro pro Person
Zurück zur Übersicht