Festtagsstimmung auf dem Pilatus

Der Weihnachtsmarkt auf dem Pilatus öffnet seine Tore in der Zeit vom 15.11. bis 17.11.2019. Mit seiner Höhe von über 2.100 Metern ist er der höchstgelegene Weihnachtsmarkt Europas. Es erwarten Sie über 40 reich dekorierte Marktstände mit kulinarischen Genüssen, weihnachtlicher Musik und Unterhaltung an allen Ecken.

Festtagsstimmung auf dem Pilatus
Verfügbarer Termin Leistungen Verfügbarkeit Preis Buchen
14.11. – 17.11.2019 Doppelzimmer Wenige verfügbar 585,00 € Jetzt buchen
14.11. – 17.11.2019 Einzelzimmer Wenige verfügbar 666,00 € Jetzt buchen

REISEVERLAUF

1. Tag | Anreise Zürich Seelisberg

Abreise am Morgen in Richtung Zentralschweiz, zunächst nach Zürich. Nutzen Sie die Zeit zu einem ersten Bummel über den Weihnachtsmarkt. Anschließend Weiterfahrt nach Seelisberg zum Zimmerbezug im Hotel und Abendessen.

 

2. Tag | Kambly Emmentaler Schaukäserei Bern

Nach dem Frühstück fahren Sie gut gestärkt nach Trubschachen zu der Kambly Backstube. Hier werden Sie mit Licht und Ton durch die 100-jährige Kambly-Geschichte geführt. In der Schauconfiserie können Sie den Maitres Confiseurs bei ihrer Arbeit über die Schultern schauen. Natürlich kommt auch das Naschen nicht zu kurz. Im Anschluss Weiterfahrt nach Affoltern im Emmental zur Schaukäserei. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über die Herstellung des weltbekannten Emmentaler Käses ob über dem Feuer oder im modernen Kessi. Nach der Besichtigung geht es weiter in die Bundeshauptstadt Bern. Während der Stadtbesichtigung lernen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten wie das Bundeshaus, Zytglogge, den Käferturm und vieles mehr kennen. Nach der Besichtigung Zeit für eigene Unternehmungen z. B. einen Bummel durch die wunderschönen Arkaden, dem Weihnachtsmarkt oder …. Das Abendessen wird heute nicht im Hotel stattfinden, sondern in Bern. Nach dem Abendessen findet eine spektakuläre Licht- und Tonshow vor dem Bundeshaus statt. Jedes Jahr wird das Bundeshaus zum Leben erweckt und während rund 25 Minuten mit Bildern und Musik in Szene gesetzt. Nach der Veranstaltung Fahrt zum Hotel.

 

3. Tag | Luzern Weihnachtsmarkt auf dem Pilatus

Heute steht zunächst der Besuch von Luzern auf dem Programm. Eine örtliche Reiseleitung zeigt Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten wie z. B. die berühmte Kappelbrücke, das KKL, die Jesuitenkirche und vieles mehr. Um die Stadt aus einem anderen Blickwinkel zu erleben, unternehmen Sie noch eine einstündige Rundfahrt mit der Panoramayacht Saphir auf dem Vierwaldstättersee. Danach fahren Sie nach Alpnachstad. Von hier aus fahren Sie mit der Zahnradbahn hoch auf den Pilatus Kulm zum Weihnachtsmarkt. Es ist nicht nur der höchstgelegene Weihnachtsmarkt Europas, sondern er besticht auch durch seine fantastische Aussicht. Lassen Sie sich in vorweihnachtliche Stimmung versetzen und flanieren Sie gemütlich über den Weihnachtsmarkt. Die Rückfahrt erfolgt mit der Dragon Ride Luftseilbahn bis nach Kriens, wo bereits Ihr Bus für die Rückfahrt zum Hotel auf Sie wartet.

 

4. Tag | Basel Heimreise

Heute heißt es leider Abschied nehmen nach dem Frühstück zunächst Fahrt nach Basel. Nutzen Sie die Zeit zur Mittagspause und zum Bummeln über den schönen Weihnachtsmarkt, welcher sich vor dem historischen Münster befindet. Vielleicht entdecken Sie hier noch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk bevor Sie die Heimreise antreten.

INKLUSIVLEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung im 3-Sterne Hotel Bellevue in Seelisberg
  • 3x Frühstücksbüffet
  • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel
  • 1x Abendessen in Bern
  • Eintritt Kambly Erlebniswelt
  • Eintritt Emmentaler Schaukäserei
  • Besuch der Licht- und Tonshow vor dem Bundeshaus in Bern
  • Einstündige Schifffahrt mit der Saphir ab/bis Luzern
  • Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Pilatus
  • Fahrt mit der Dragon Ride Luftseilbahn nach Kriens
  • Reiseleitung für Stadtbesichtigung Luzern
  • Reiseleitung für Stadtbesichtigung Bern
  • Kostenfreie Haustürabholung
  • Kostenfreie Parkmöglichkeit
  • Anreisebonus von 25 bis 50 Euro pro Person

 

Mindestteilnehmerzahl 20

Absagefrist 21 Tage

Stornostaffel A

Zurück zur Übersicht