Hamburg, Altes Land & Sylt

Der Norden ist maritim geprägt und mit seinen idyllischen Inseln, den Stränden und dem Obstparadies im Alten Land landschaftlich und kulinarisch eine der schönsten Regionen Deutschlands. Kommen Sie mit uns und erleben Sie die Schönheiten des Nordens. Sie besuchen Hamburg, das „Tor zur Welt, erkunden das Alte Land und begeben sich auf die Insel der Reichen und Schönen - nach Sylt. Es warten unvergessliche Tage auf Sie!

Hamburg, Altes Land & Sylt
Verfügbarer Termin Leistungen Verfügbarkeit Preis Buchen
21.08. – 25.08.2020 Doppelzimmer Verfügbar 525,00 € Jetzt buchen
21.08. – 25.08.2020 Einzelzimmer Ausgebucht 585,00 €

REISEVERLAUF

1. Tag | Anreise Itzehoe

Abreise am Morgen und Fahrt im modernen Reisebus vorbei an Bremen und Hamburg nach Itzehoe. Hier heißt man Sie im Hotel herzlich Willkommen. Zimmerverteilung und Abendessen.

 

2. Tag | Hamburg

Der heutige Ausflug führt Sie nach Hamburg - die Maritime Metropole mit Flair. Überschaubar wie eine Kleinstadt und doch quirlig, prickelnd und mit ner frischen Brise Weltstadtluft - das ist Hamburg. Während einer Stadtrundfahrt sehen Sie die Landungsbrücken am Hafen, die Innenstadt mit den historischen Bauten, wie zum Beispiel das Rathaus, die Börse, Hauptkirchen, alte Kaufmannshäuser, die Parklandschaft der Außenalster usw. Der Nachmittag gehört ganz Ihnen! Nutzen Sie die Freizeit zur Besichtigung der Miniaturstadt Hamburg, der größten Modelleisenbahnanlage der Welt im Herzen der Hamburger Speicherstadt! Immer ein Erlebnis ist ein Einkaufsbummel auf dem Jungfernstieg und durch eine der vielen Shoppingpassagen. Zum Abendessen kehren Sie zurück nach Itzehoe.

 

3. Tag | Insel Sylt

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug auf die Ferieninsel Sylt. Mit dem Autozug erreichen Sie ab Niebüll über den Hindenburgdamm die Insel der Reichen und Schönen. Feiner Sandstrand, raue Brandung an der Westseite, stilles Wattenmeer im Osten. Urwüchsige Dünen und grüne Deiche, blühende Heide und majestätische Kliffs. Während einer interessanten Inselrundfahrt werden Sie die schönsten Flecken der Insel sehen. Anschließend sollten Sie die Zeit für einen Bummel durch das mondäne Westerland nutzen oder bei einem Strandspaziergang die herrliche Nordseeluft genießen. Per Autoreisezug geht es wieder zurück nach Niebüll und von hier aus mit dem Bus zum Hotel.

 

4. Tag | Altes Land

Heute geht es ins Alte Land - das größte geschlossene Obstanbaugebiet Nordeuropas. Die vielen stattlichen Höfe mit Altländer Fachwerk, die Mühlen und Obstgärten lassen diesen Ausflug zu einem besonderen Erlebnis werden. Die Fahrt führt Sie nach Stade. Der erstmals 994 erwähnte Hafen- und Hanseort war während des ganzen Mittelalters neben Hamburg die mächtigste Stadt an der Unterelbe. Mit einem kundigen Gästeführer unternehmen Sie einen Streifzug durch die wechselvolle Geschichte der Stadt. Nach einer individuellen Mittagspause Weiterfahrt nach Jork, wo Sie während einer Obsthofführung viel Neues und Spannendes erfahren. Vom Baumschnitt über die Ausdünnung bis zur Ernte erfahren Sie alles über den Obstbau und werden schon fast zu Obstspezialisten. Vielleicht genießen Sie anschließend in idyllischer Lage ein Stück selbstgebackenen Kuchen? Rückkehr zum Hotel.

 

5. Tag | Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen vom Norden. Mit vielen schönen Eindrücken im Reisegepäck treten Sie die Heimreise an.

INKLUSIVLEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im Hotel Mercator Itzehoe Klosterforst
  • 4x Abendessen im Hotel
  • Stadtrundfahrt Hamburg
  • Ganztägige Reiseleitung Insel Sylt
  • Fahrt mit dem Autoreisezug zur Insel Sylt (Hin- und Rückfahrt)
  • Stadtführung Stade
  • Obsthofführung in Jork
  • Kostenfreie Haustürabholung
  • Kostenfreie Parkmöglichkeit
  • Anreisebonus von 25 bis 50 Euro pro Person

 

Mindestteilnehmer 20 Personen

Absagefrist 21 Tage

Stornostaffel A

Zurück zur Übersicht