Madeira

Bunte Blumenschale im Atlantik

Madeira liegt südwestlich von Portugal mitten im Atlantik und ist eine kleine Insel. Jedoch ist sie groß an Attraktionen: tropische Blumenpracht das ganze Jahr über, eine atemberaubende Landschaft voller Gegensätze und ein mildes Klima mit frühlingshaften Temperaturen.

Madeira
Madeira
Madeira
Madeira
Madeira
Verfügbarer Termin Leistungen Verfügbarkeit Preis Buchen
07.03. – 14.03.2024 Doppelzimmer Auf Anfrage 1.279,00 € Jetzt Anfragen
07.03. – 14.03.2024 Einzelzimmer Auf Anfrage 1.447,00 € Jetzt Anfragen
07.03. – 14.03.2024 Ausflugspaket Auf Anfrage 116,00 € Jetzt Anfragen

Reiseverlauf

1. Tag | Flug nach Funchal

Flug ab Frankfurt/Main nach Funchal. Am Flughafen erwartet Sie Ihre deutschsprachige Reiseleitung zur Weiterfahrt nach Funchal bzw. Caniço und Hotelbezug.

2. Tag | Funchal und Botanischer Garten

Während einer interessanten Stadtrundfahrt in Funchal besuchen Sie die Markthalle mit ihren Obst-, Gemüse-, Blumen- und Fischständen. Anschließend erwartet Sie das Highlight des Tages, der Besuch des farbenprächtigen Botanischen Gartens. Auf dem Areal befinden sich ca. 2.000 exotische Pflanzen.

3. Tag | Westküste

Der Fischerort Camara de Lobos ist die erste Station Ihrer Rundfahrt auf der Westroute. Der Küstenlinie folgend gelangen Sie nach Ribeira Brava, einem Fischerstädtchen in hübscher Lage. Die Fahrt führt Sie entlang der Südküste über Ponta do Sol und Madalena und weiter nach Porto Moniz, dem wichtigsten Hafen an der Nordküste Madeiras. Fahrt auf der Küstenstraße über Sao Vicente zum 1.000 m hohen Encumeada-Pass. Genießen Sie das spektakuläre Gebirgspanorama. Anschließend unternehmen Sie eine leichte Levada Wanderung entlang eines kunstvoll angelegten Wasserlaufs.

4. Tag | Zur freien Verfügung

Den heutigen Tag können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten.

5. Tag | Nonnental & Monte (fakultativ)

Sie fahren in den bedeutenden Wallfahrtsort Monte, mit der Barockkirche aus dem 18. Jh.. Der Ort ist weltbekannt für die berühmten Korbschlitten. Durch den dichten Eukalyptuswald fahren Sie weiter zum Eira do Serrado, einem 1.094 m hohen Aussichtspunkt mi Panoramablick ins Nonnental auf das Dorf Curral das Freiras. Am Fuße des Berges verköstigen Sie den traditionellen Kirschlikör mit Honigkuchen.

6. Tag | Ostküste (fakultativ)

In Camacha besuchen Sie eine Korbflechterei und fahren weiter zum Pico Arieiro, mit 1.810 m der zweithöchste Berg und einer der besten Aussichtspunkte Madeiras. Hier befindet sich die meteorologische Station der Insel. In der Nähe des Ortes Ribeiro Frio, unternehmen Sie eine leichte Wanderung (ca. 1 Stunde). Weiterfahrt nach Santana, der mit seinen bunt bemalten Häusern und blumengeschmückten Straßen zu einem der schönsten Orte von ganz Madeira gehört. Anschließend erreichen Sie Porto da Cruz und besuchen eine Zuckerrohrmühle mit Rumverkostung. Über den Portela Pass und mit einem Zwischenstopp auf dem Aussichtspunkt Pico do Facho, geht es abschließend nach Machico, der zweitgrößten Stadt und ehemaligen zweiten Hauptstadt der Insel.

7. Tag | Zur freien Verfügung

Genießen Sie Ihren letzten Urlaubstag auf Madeira.

8. Tag | Adeus! – Rückflug nach Frankfurt/Main

Transfer zum Flughafen Funchal und Rückflug nach Frankfurt/Main.

Inklusivleistungen

  • Hin-/Rücktransfer BOHR-Insel – Flughafen Frankfurt/Main
  • Hin-/Rückflug ab Frankfurt/Main – Funchal
  • Hin-/Rücktransfer Flughafen Funchal – Hotel inkl. deutschsprechender Assistenz
  • Fahrten im örtlichen Reisebus
  • 7x Übernachtung inkl. Halbpension im 4-Sterne Hotel Hotel Four Views Oasis (September 2023) in Caniço bzw. Hotel Alto Lido (März 2024) in Funchal (Landeskategorie)
  • Willkommensgetränk
  • BOHR-Reisebegleitung
  • Halbtagesausflug Funchal inkl. Eintritt Botanischer Garten
  • Ganztagesausflug Westküste inkl. Levada- Wanderung und Mittagessen
  • Deutschsprechende Reiseleitung während aller Ausflüge
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (nur Septembertermin)

Flüge

  • Hin- und Rückflug mit Condor
  • 1 Gepäckstück 23 kg
  • 1 Handgepäck 8 kg
  • Reservierter Standardsitzplatz

Ausflugspaket

Das Ausflugspaket beinhaltet:

  • Halbtagesausflug Nonnental & Monte inkl. Kirschlikörprobe und Honigkuchen
  • Ganztagesausflug Ostküste inkl. Mittagessen und Tischwein auf einem Landgut und Besichtigung einer Zuckerrohrmühle inkl. Rumprobe
Zurück zur Übersicht