Weihnachten und Silvester in Matrei am Brenner

Entdecken Sie das Nordtiroler Wipptal, eingebettet zwischen den Zillertaler und Stubaier Alpen. Nur einen Steinwurf von Innsbruck und der italienischen Grenze zu Südtirol entfernt befinden sich die schönsten Seitentäler der Alpen, umgeben von namhaften Bergen wie dem Zuckerhütl, dem Olperer oder dem Habicht. Kommen Sie mit uns über die Festtage nach Tirol und erleben Sie unberührte, authentische Alpentäler wie aus dem Bilderbuch und verbringen Sie unvergessliche Tage.

Weihnachten und Silvester in Matrei am Brenner

REISEVERLAUF

1. Tag | (23.12.2018) Anreise

Abreise am Morgen und Fahrt im modernen Reisebus nach Matrei am Brenner im Wipptal. Mit einem herzlichen „Servus heißt man Sie im Hotel willkommen. Nach dem Zimmerbezug erhalten Sie bei einem Begrüßungsgetränk Urlaubsinformationen. Im Anschluss an das Abendessen erwartet Sie ein vorweihnachtlicher Abend mit heiter besinnlichen Texten und Hausmusik im Hotel.

 

2. Tag | (24.12.2018) Waldwanderung - Heiligabend

Am Vormittag unternehmen Sie eine geführte weihnachtliche Waldwanderung durch das verschneite Schmirntal. Unterwegs besuchen Sie eine Bergkapelle und haben Möglichkeit zu einer Mittagspause. Am Nachmittag kehren Sie ins Hotel zurück, wo Sie bereits mit Punsch und Zeltenbrot erwartet werden. Danach beginnt die besinnliche Weihnachtsfeier im Kreise der Wirtsfamilie mit musikalischer Umrahmung. Wer möchte kann um 22.00 Uhr die Christmette besuchen.

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten!

 

3. Tag | (25.12.2018) Wipptaler Heimattälerrundfahrt

Bei einer unterhaltsam geführten Heimattälerrundfahrt vom Seniorchef Franz erleben Sie das „Tirol wie aus dem Bilderbuch und lernen die bezaubernden Seitentäler des Wipptals kennen. Zurück im Hotel laden wir Sie zu Kaffee und Kuchen ein. Zum Abendessen erwartet Sie ein weihnachtlicher Festtagstisch.

 

4. Tag | (26.12.2018) Freizeit - Sterzing

Nutzen Sie den Vormittag für einen individuellen Bummel durch Ihren Urlaubsort. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug in die Alpinstadt Sterzing in Südtirol. Die nördlichste Stadt Italiens bezaubert seine Besucher mit einem unvergleichlichen Charme. Während einer Stadtführung entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Danach bleibt noch Zeit für einen Bummel über den Sterzinger Christkindlmarkt.

 

5. Tag | (27.12.2018) Innsbruck

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Innsbruck. Die Tiroler Landeshauptstadt mit ihrer reizvollen Altstadt lernen Sie bei einem geführten Rundgang kennen. Anschließend haben Sie Gelegenheit zum individuellen Bummel durch die Stadt. Rückkehr am späten Nachmittag ins Hotel.

 

6. Tag | (28.12.2018) Freizeit

Den heutigen Tag können Sie für eigene Erkundungen nutzen.

 

7. Tag | (29.12.2018) Eisstockschießen - Obernbergtal

Am Vormittag können Sie beim Eisstockschießen Ihr Talent unter Beweis stellen. Mit Punsch und einer Preisverteilung beenden Sie das Spiel. Anschließend fahren Sie in das Obernbergtal. Das glanzvolle und natürliche Bergtal - Seitental vom Wipptal - zweigt bei Gries am Brenner nach Südwesten ab und gehört der Ferienregion Wipptal an. Sie haben Aufenthalt zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag kehren Sie ins Hotel zurück.

 

8. Tag | (30.12.2018) Stubaitalbahnfahrt - Fulpmes

Heute fahren Sie zum Stubaitalbahnhof nach Innsbruck-Wilten und besichtigen zunächst die Wiltener Basilika. Danach fahren Sie mit der Schmalspureisenbahn über verschneite Wiesen durch Lärchenwälder nach Fulpmes im Stubaital. Sie unternehmen eine leichte Wanderung in das Ortszentrum von Fulpmes, wo Sie das Krippenmuseum mit herrlichen Weihnachtskrippen besichtigen. Nach der Rückkehr im Hotel werden Sie mit Kuchen- und Strudelspezialitäten sowie Kaffee und Tee verwöhnt. Nach dem Abendessen laden wir Sie in Pfons zu einem Vorsilvesterkonzert der Musikkapellen Matrei, Mühlbachl und Pfons ein.

 

9. Tag | (31.12.2018) Seefeld - Silvesterabend

Am Vormittag erleben Sie während einer Stadtführung in Seefeld die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. Bereiten Sie sich auf den bevorstehenden Jahreswechsel vor oder entspannen Sie im Wellnessbereich des Hotels. Der Silvesterabend beginnt mit einem Festmenü, an dem Sie sich für eine lange Nacht ausreichend stärken können. Bei Live-Musik und Tanz starten Sie ins neue Jahr. Prost Neujahr!

 

10. Tag | (01.01.2019) Neujahr - Pferdeschlittenfahrt

Ruhig und gemütlich starten Sie mit einem Frühstück ins neue Jahr. Anschließend spielt eine Musikkapelle im Hotel ein Neujahrsständchen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine romantische Pferdeschlittenfahrt durch die winterliche Landschaft.

 

11. Tag | (02.01.2019) Heimreise

Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen. Eine hoffentlich schöne und erlebnisreiche Reise geht zu Ende.

INKLUSIVLEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 10x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im 4-Sterne Parkhotel Matrei im Wipptal
  • 9x Abendessen als 4-Gang-Menü
  • 1x besinnliche Weihnachtsfeier im Kreise der Wirtsfamilie mit musikalischer Umrahmung
  • 1x Silvestermenü mit Livemusik und Aperitif
  • Begrüßungsgetränk
  • Vorweihnachtlicher Abend inkl. Hausmusik
  • Täglich um 15.00 Uhr: Kuchen-, Strudel-, Zelten- oder Keksspezialitäten mit Kaffee und Tee
  • Geführte Waldwanderung im Schmirntal
  • Ganztägige Reiseleitung Ausflug „Heimattälerrundfahrt
  • Stadtführung Sterzing
  • Stadtführung Innsbruck
  • Eisstockschießen mit Punsch und Preisverteilung
  • Ganztägige Reiseleitung Ausflug „Stubaitalbahnfahrt und Fulpmes
  • Fahrt mit der Schmalspureisenbahn
  • Wilten - Fulpmes
  • Eintritt inkl. Führung im Krippenmuseum in Fulpmes
  • Eintritt Vorsilvesterkonzert in Pfons inkl. ein Glas Sekt
  • Stadtführung Seefeld
  • Pferdeschlittenfahrt
  • Nutzung des Erholungsbereiches Matreyum im Hotel ab 14.00 Uhr mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Kaltwassergrotte, Frischluftbereich, Ruheraum, Solarium und Massageraum
  • Kostenfreie Haustürabholung
  • Kostenfreie Parkmöglichkeit
  • Anreisebonus von 25 bis 50 Euro pro Person
Zurück zur Übersicht