Der Bodensee

Unterwegs am „Schwäbischen Meer“

Wegen seiner Größe wird der Bodensee auch „Schwäbisches Meer“ genannt. Drei Inseln liegen im See. Lindau, Reichenau und die wohl allen bekannte Blumeninsel Mainau. Das Seeufer wird von vielen romantischen Orten gesäumt, ringsherum Weinberge, Obstgärten und viele Blumen, die im milden Klima prächtig gedeihen. Deutschlands größter Binnensee mit der Schweiz und Österreich als weiteren Anrainern, bietet mit seinem einzigartigen Landschaftsbild immer ein attraktives Reiseziel.

Der Bodensee
Der Bodensee
Verfügbarer Termin Leistungen Verfügbarkeit Preis Buchen
03.06. – 07.06.2024 Verfügbar ab 839,00 € Angebote anzeigen
Doppelzimmer Verfügbar 839,00 € Jetzt buchen
Einzelzimmer Auf Anfrage 979,00 € Jetzt Anfragen
10.10. – 14.10.2024 Verfügbar ab 839,00 € Angebote anzeigen
Doppelzimmer Verfügbar 839,00 € Jetzt buchen
Einzelzimmer Wenige verfügbar 979,00 € Jetzt buchen

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise Bodensee

Abreise am Morgen und Fahrt an den Bodensee nach Friedrichshafen. Nach dem Zimmerbezug können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden.

2. Tag | Meersburg – Insel Mainau

Fahrt entlang des Bodenseeufers nach Meersburg. Die besonders reizvolle Lage Meersburgs, gebaut an einen steilen Rebhang direkt am See, zog schon vor Jahrhunderten die Menschen an. Seit 2004 gehört Meersburg zu den Mitgliedern der Deutschen Fachwerkstraße – eine der großen touristischen Routen Deutschlands. Nach einem kleinen Stadtspaziergang erreichen Sie mit dem Schiff die Insel Mainau. Unter der Schirmherrschaft des schwedischen Königshauses wurde die Insel zu einem wahren Pflanzenmärchen. Eine Attraktion ist das Schmetterlingshaus mit Exoten aus aller Welt. Genießen Sie einen entspannten Besichtigungsaufenthalt. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Bus zurück zu Ihrem Hotel in Friedrichshafen.

3. Tag | Lindau – Bregenz

Fahrt nach Lindau. Lindau war ursprünglich eine Fischersiedlung, deren Name sich von dem im frühen 9. Jahrhundert gegründeten Damenstift „Unserer Lieben Frau unter den Linden“ herleitet. In der Altstadt findet man noch viele von Gotik, Renaissance und Barock geprägte Straßen. Während eines geführten Rundgangs lernen Sie die historische Inselstadt kennen. Anschließend haben Sie noch etwas Aufenthalt zur freien Verfügung und Gelegenheit zu einer individuellen Mittagspause. Am Nachmittag fahren Sie in die Festspielstadt Bregenz, herrlich am Ostufer des Bodensees und am Fuß des eindrucksvollen Pfändermassivs gelegen. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung und Gelegenheit zu einer Fahrt mit der Pfänderbahn auf den Pfänder – den schönsten Aussichtspunkt der Bodenseeregion.

4. Tag | Staad – St. Gallen – Appenzeller Land

Freuen Sie sich bereits beim Frühstück auf einen herrlichen Ausflug in die Schweiz. Unterwegs, zwischen Staad und Altenrhein steht die von Friedensreich Hundertwasser gestaltete Markthalle. Hier machen Sie einen kleinen Besichtigungsstopp. Vergoldete Zwiebeltürme, leuchtende Farben, geschwungene Linien, ungleiche Fenster, unebene Böden, bunte Keramiksäulen, schattige Wandelgänge und begrünte Dachflächen sind die Merkmale der Architektur von Hundertwasser. Weiterfahrt nach St. Gallen. Eine UNESCO-Welterbe-Stadt, ein See der drei Länder verbindet und im Norden der Schweiz das „Happy End“ des Landes bildet, sind die tragenden Elemente der Region St. Gallen-Bodensee. Entdecken Sie die „Stadt der Bücher und des Wissens“ unweit der lieblichen Landschaft des „Schwäbischen Meeres“. Anschließend fahren Sie durch das Appenzeller Land bis zur Schwägalp, der Talstation des Säntis. Mit der Fähre erreichen Sie am Nachmittag wieder Friedrichshafen.

5. Tag | Konstanz – Heimreise

Nach dem Frühstück starten Sie in Richtung Heimat. In Konstanz legen Sie einen kleinen Zwischenstopp ein. Die malerische Altstadt mit ihren zahlreichen mittelalterlichen Bauten erstreckt sich zwischen dem Rhein und der Schweizer Grenze. Die Neustadt schmiegt sich an die sanften Hänge des Bodanrücks. Nach einem individuellen Besichtigungsaufenthalt treten Sie die Heimreise an.

Inklusivleistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel City Krone in Friedrichshafen
  • Ganztägige Reiseleitung bei Ausflug „Meersburg – Insel Mainau“
  • Schifffahrt Meersburg – Insel Mainau
  • Eintritt Insel Mainau
  • Ganztägige Reiseleitung bei Ausflug „Lindau – Bregenz“
  • Ganztägige Reiseleitung bei Ausflug „Staad – St. Gallen – Appenzeller Land“
  • Fahrt mit der Autofähre Romanshorn-Friedrichshafen
  • Kostenfreie Nutzung des großzügigen Hallenbades und der Saunalandschaft
  • Durchgehende BOHR-Reisebegleitung
  • Kostenfreie Haustürabholung bzw. Anreisebonus

4-Sterne Hotel City Krone in Friedrichshafen

Das 4-Sterne Hotel City Krone liegt im Zentrum der Urlaubs-, Messe- und Zeppelinstadt Friedrichshafen. Bereits in der Lobby und Bar ist die entspannte und offene Atmosphäre der bunten Gästemischung zu spüren, die dem Hotel seinen eigenen Lifestyle verleiht. Abgerundet wird das einzigartige Flair vom Wellnessbereich und der Dachterrasse sowie den modernen und hellen Zimmern. Alle Nichtraucherzimmer sind individuell gestaltet und verfügen über Dusche oder Badewanne, WC, Föhn, Telefon, Wlan, Minibar, TV, Safe, Wecker und Radio. Das Hotel verfügt über einen Fahrstuhl.

Zurück zur Übersicht