Passionsspiele Oberammergau

Die Passionsspiele in Oberammergau ziehen alle zehn Jahre hunderttausende Besucher aus der ganzen Welt an. Vor fast 400 Jahren begann die Geschichte. Die Pest wütete in vielen Teilen Europas und machte auch vor Oberammergau nicht halt. Um dem Elend ein Ende zu setzen, beschlossen die Oberammergauer ein Gelübde abzulegen. 1633 schworen sie, alle zehn Jahre das Leiden und Sterben Christi aufzuführen, sofern niemand mehr an der Pest stirbt. Das Dorf wurde erhört und so spielten die Oberammergauer 1634 das erste Passionsspiel. Ihr Versprechen haben sie bis heute gehalten. Vom 16. Mai bis 4. Oktober 2020 finden bereits die 42. Oberammergauer Passionsspiele statt.

 

Das Passionsspiel ist in elf Szenen unterteilt. Die Szenen 1 bis 5 bilden den ersten Teil, der am Nachmittag beginnt. Nach einer dreistündigen Pause folgen am Abend die Szenen 6 bis 11. Die Vorstellung beginnt mit dem Einzug in Jerusalem und erzählt die Passionsgeschichte über das Abendmahl hin bis zur Kreuzigung und endet mit der Auferstehung.

Passionsspiele Oberammergau
Verfügbarer Termin Leistungen Verfügbarkeit Preis Buchen
06.07. – 08.07.2020 Ausgebucht ab 899,00 €
Doppelzimmer Ausgebucht 899,00 €
Einzelzimmer Ausgebucht 1.029,00 €
20.07. – 22.07.2020 Wenige verfügbar ab 899,00 € Angebote anzeigen
Doppelzimmer Ausgebucht 899,00 €
Einzelzimmer Wenige verfügbar 1.029,00 € Jetzt buchen
17.08. – 19.08.2020 Wenige verfügbar ab 899,00 € Angebote anzeigen
Doppelzimmer Ausgebucht 899,00 €
Einzelzimmer Wenige verfügbar 1.029,00 € Jetzt buchen

REISEVERLAUF

1. Tag | Anreise ins Allgäu

Anreise über die Autobahn bis nach Ulm. Hier verbinden Sie die Mittagspause mit einem ausgedehnten Stadtbummel. Am Nachmittag Fahrt in den Raum Oberammergau. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

2. Tag | Oberammergau Passionsspiele

Nach dem Frühstück im Hotel Bustransfer nach Oberammergau. Vor der Vorstellung bleibt noch Zeit für einen Stadtbummel und zum Mittagessen. Am Nachmittag dann der Höhepunkt der Reise. Sie besuchen die Passionsspiele im Passionstheater Oberammergau. Der erste Teil beginnt um 14:30 Uhr (im August um 13:30 Uhr) und dauert 2 ½ Stunden. Der zweite Teil findet statt von 20:00 bis 22:30 Uhr (im August von 19:00 bis 21:30 Uhr). In der Pause zwischen den beiden Spielhälften Abendessen. Nach Vorstellungsende Rückfahrt zum Hotel.

 

3. Tag | Rückreise

Nach dem Frühstück im Hotel treten Sie die Heimreise an. Lassen Sie die monumentalen Eindrücke des Vortags während der Rückfahrt Revue passieren. Rückkehr am späten Nachmittag.

 

INKLUSIVLEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2x Übernachtung im guten 4-Sterne Hotel im Raum Oberammergau. Zimmermit Bad oder Dusche/WC
  • 2x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 1x Abendessen am Anreisetag als 3-Gang-Menü im Hotel
  • 1x Abendessen als 3-Gang-Menü in Oberammergau in der Pause zwischen Teil 1 und Teil 2 des Passionsspiels
  • Eintrittskarte zu den Passionsspielen Kategorie 1
  • 1x Textbuch der Passionsspiel 2020 (Ausgabe zur Vorstellung)
  • Kostenfreier Busshuttle Hotel - Passionstheater
  • Kurbeitrag
Zurück zur Übersicht