Radfahren durch die wilde norwegische Natur

Der Traum des Radfahrens wird wahr. Wilde Natur, atemberaubende Fjorde und das Beste aus

zwei Welten. Das erwartet Sie im wunderschönen Norwegen, auf dem Fahrradweg der Nordseestraße.

Erleben Sie mit uns gemeinsam eine unvergessliche Radtour, die Ihnen die gesamte Palette

Norwegens präsentiert. Sie erkunden verschlafene Örtchen und spüren die Magie, die von den fast

mystischen Fjorden kommt. Sehen Sie grüne Wiesen, malerische Orte und besuchen Sie eine der

schönsten Städte Norwegens, Bergen. Genießen Sie die frische Luft der Küsten und entspannen Sie

bei den Fährüberfahrten auf Ihren Radstrecken.

Radfahren durch die wilde norwegische Natur
Verfügbarer Termin Leistungen Verfügbarkeit Preis Buchen
15.08. – 24.08.2022 Doppelzimmer/Doppelkabine innen Ausgebucht 1.869,00 €
15.08. – 24.08.2022 EZ/Einzelkabine innen Ausgebucht 2.214,00 €
15.08. – 24.08.2022 Single-Platz Verfügbar 250,00 € Jetzt buchen

REISEVERLAUF

1. Tag | Anreise Aarhus

Abreise am frühen Morgen und Fahrt im modernen

Reisebus nach Dänemark. In Aarhus heißt

man Sie im 4-Sterne Hotel Comwell Aarhus Dolce

by Wyndham (Landeskategorie) herzlich willkommen.

Zimmerverteilung und Abendessen.

 

2. Tag | Aarhus - Koldkaer - Hirtshals

Nach dem Frühstück bringt Sie unser Reisebus

bis Hadsund. Ab hier legen Sie mit einem kundigen

Radguide Ihre erste Strecke mit dem Rad

zurück. Die Radtour führt Sie nach Koldkær. Genießen

Sie die abwechslungsreiche Landschaft,

von weitläufi gen Feldern und wilden Wäldern

bis hin zu atemberaubenden Küstenabschnitten.

In Koldkær angekommen, erwartet Sie

unser Reisebus zur Weiterfahrt nach Hirtshals.

Einschiffung auf die Fähre in Richtung Norwegen

und Abendessen an Bord. Gegen 20:15

Uhr erreichen Sie Kristiansand, wo die weißen

Hauswände das Sonnenlicht refl ektieren. Der

schachbrettartige Grundriss der Stadt wurde

beim Wiederaufbau nach einem Großbrand vor

ca. 350 Jahren von König Christian IV festgelegt.

Mit dem Bus erreichen Sie Ihr Hotel in Kristiansund.

Zimmerverteilung und Abendessen im

4-Sterne Thon Hotel Norge (Landeskategorie)

Radstrecke: ca. 49 km

 

3. Tag | Kristiansand - Mandal

Bevor Sie weiter in Richtung Mandal aufbrechen

haben Sie Gelegenheit Kristiansand mit dem

Fahrrad zu erkunden. Radeln oder bummeln Sie

durch die verschlafenen Gässchen und erleben

Sie den Tagesanbruch zwischen dem Dom und

der Festung in Kristiansund. Anschließend geht

es per Rad weiter nach Mandal. Die sonnigste

Stadt Norwegens besitzt einen der längsten

Sandstrände des Landes - den hübschen Sjösanden.

Lassen Sie sich einen Spaziergang durch

das alte Stadtviertel mit kleinen Holzhäusern

und entlang der lebhaften Uferpromenade

nicht entgehen. Mit dem Bus erreichen Sie am

Abend Ihr Hotel in Farsund. Zimmerverteilung

und Abendessen im 3-Sterne Farsund Fjordhotel

(Landeskategorie).

Radstrecke: ca. 60 km

 

4. Tag | Mandal - Flekkefjord - Egersund

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus

zunächst zum idyllischen Ort Flekkefjord. Hier

können Sie zahlreiche weiße Holzhäuser und

blumengeschmückte Gässchen bewundern.

Dann geht es per Rad weiter durch eine großartige,

wilde Küstenlandschaft, die von unzähligen

kleinen Seen und imposanten Felsen geprägt

wird. In Moi erwartet Sie Ihr Bus und bringt Sie in

Ihr Hotel in Egersund. Die Stadt liegt umgeben

von Schären und kleinen Inseln in einer grünen

Landschaft. Sie haben Gelegenheit zu einem individuellen

Bummel durch den alten Stadtkern

mit seinen hübschen Holzhäusern. Viele dieser

Häuser stehten unter Denkmalschutz. Zimmerverteilung

und Abendessen im 4-Sterne Grand

Hotel Egersund (Landeskategorie).

Radstrecke: ca. 65 km

 

5. Tag | Egersund - Stavanger

Auf dem Weg nach Stavanger kommen Sie

zunächst durch die Region Jæren, die für ihre

schönen Dünenstrände bekannt ist. Bald folgt

eine faszinierende Landschaft mit rund geschliffenen

Felsen, zahlreichen kleinen Seen und

grünen Wiesen. Sie erreichen Sandnes, die als

Fahrrad-Hauptstadt Norwegens gilt. Sandnes

war die erste Stadt Norwegens, in der Cityräder

als Alternative zum motorisierten Verkehr angeboten

wurden. Hier erwartet Sie unser Reisebus

zur Weiterfahrt nach Stavanger. Die Region um

Stavanger ist voller Naturschönheiten. Seit den

Erdölfunden in den 60er Jahren hat sich hier

enorm viel verändert: von einer kleinen Stadt,

die hauptsächlich von der Sardinenverarbeitung

lebte, entwickelte sich Stavanger zu Norwegens

Ölhauptstadt. Sehenswert sind hier vor

allem die Altstadt mit ihren liebevoll restaurierten

Holzhäusern, das prunkvolle Herrenhaus

Breidablikk und der Dom, der zu den schönsten

Kirchen Norwegens zählt. Nach einem geführ-

ten Stadtrundgang heißt man Sie im 4-Sterne

Hotel Clarion Energy (Landeskategorie) in Stavanger

herzlich willkommen.

Radstrecke: ca. 66 km

 

6. Tag | Stavanger - Karmøy - Stord

Nach einem ausgiebigen Frühstück bringt Sie

Ihr Bus zu Ihrem ersten Ziel - nach Karmøy. Hier

beginnt Ihre heutige Fahrradetappe. Durch die

reizvolle Heidelandschaft der Insel und über

Avaldsnes, erreichen Sie Haugesund, wo die

Nordseestraße endet. Zwei Kilometer nördlich

von Haugesund fi ndet man eine bedeutende

Sehenswürdigkeit: Haraldshaugen, ein 17 m

hoher Obelisk, umgeben von 29 Steinen, die

anlässlich eines historischen Jubiläums errichtet

wurden. Mit dem Bus gelangen Sie am späten

Nachmittag auf die aufregende Insel Stord. Zimmerbezug

im 3-Sterne Stord Hotel (Landeskategorie)

und Abendessen.

Radstrecke: ca. 48 km

 

7. Tag | Stord - Bergen

Mit dem Bus geht es heute weiter nach Norden.

Nachdem Sie bei der Fährüberfahrt nach

Halhjem Seeluft schnuppern konnten, steigen

Sie um aufs Rad. Durch die malerische, grüne

Küstenlandschaft erreichen Sie Bergen, eine der

schönsten Städte des Landes. Während einer

Führung entdecken Sie die Altstadt mit dem Hafenbecken

Vagen, an dem der beliebte Fisch-,

Blumen- und Gemüsemarkt stattfi ndet sowie

die mittelalterliche Festung Bergenhus mit der

Hakonshalle. Das Kaufmannsviertel Bryggen,

einst ein bedeutendes Hansekontor, zählt mit

seinen hübschen, dicht aneinandergereihten

Holzhäusern heute zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Als Highlight kommen Sie in den Genuss,

eines der Traditionsbrote zu probieren: Lefse.

Lefse ist ein Fladenbrot der norwegischen Küche

und besteht aus Kartoffeln, Roggen- oder

Weizenmehl in regional unterschiedlicher Zusammensetzung.

Zimmerbezug im 4-Sterne

Quality Hotel Edvard Grieg (Landeskategorie)

und Abendessen.

Radstrecke: ca. 55 km

 

8. Tag | Bergen - Fährüberfahrt

Der heutige Vormittag steht Ihnen in Bergen zur

freien Verfügung. Vielleicht besuchen Sie eines

der interessantesten Museen, das Aquarium

oder fahren mit der Standseilbahn auf den Berg

Fløyen (vor Ort zahlbar). Die Fløibahn ist Skandinaviens

einzige Standseilbahn und ist nur ca.

150 Meter vom Hafenviertel Bryggen entfernt.

Von hier haben Sie eine wunderbare Aussicht

auf die Stadt und das Meer. Um die Mittagszeit

heißt es leider schon Abschied nehmen. Einschiffung

auf die Kreuzfahrtfähre der Fjord Line

in Richtung Norddänemark. Genießen Sie die

schönen Ausblicke auf die Küste vom Sonnendeck.

Abendessen an Bord und Übernachtung

in Innenkabinen.

 

9. Tag | Hirtshals - Hamburg

Nach der Stärkung am Frühstücksbuffet kommen

Sie morgens in Hirtshals an. Ausschiffung

und Weiterreise durch die flachen Landschaften

des Nordens bis nach Kolding. Hier besteht die

Möglichkeit zu einer individuellen Mittagspause

oder Bummel durch die gemütliche Fußgängerzone

mit zahlreichen Restaurants und Cafés.

Weiterreise nach Buchholz in der Nordheide.

Abendessen und Zwischenübernachtung im

4-Sterne Achat Hotel Hamburg Buchholz.

 

10. Tag | Heimreise

Mit vielen schönen neuen Eindrücken im Radgepäck

treten Sie heute die Heimreise an.

INKLUSIVLEISTUNGEN

Fahrt im modernen Reisebus

Radtransport im Fahrrad-Spezialanhänger

8x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet in

guten Mittelklassehotels

7x Abendessen in den Hotels

1x Abendessen an Bord der Fähre Hirtshals

- Kristiansand

1x Übernachtung in Innenkabinen an Bord

der Fjord Line

Abendessen und Frühstück an Bord der

Fjord Line (Bergen-Hirtshals)

Tagesfähre Hirtshals - Kristiansand mit der

Fjord Line

Fährpassage Bergen - Hirtshals mit der

Fjord Line

Deutschsprachige Radbegleitung ab Aarhus

bis Bergen

Stadtführung in Stavanger

Stadtführung in Bergen

1x Fladenbrot „Lefse in Bergen

 

Absagefrist: 21 Tage

Stornostaffel: Busreisen

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Zurück zur Übersicht